Die Lieblingstools der STEP-Techniker

21.08.2019 10:01 Uhr von Johannes Bittner (Kommentare: 0)

Von alltäglich bis speziell, nicht abschließend und ohne Anspruch auf Vollständigkeit: Hier sind die Lieblingstools der STEP-Techniker, quer durch alle Bereich hindurch.

Verraten Sie uns, welches Ihre Lieblingswerkzeuge im IT-Alltag sind? Dann hinterlassen Sie uns und unseren Lesern einen Kommentar!

Vivaldi Browser

Logo Vivaldi

Wer von IE, Firefox, Chrome und Opera die Nase voll hat, sollte einmal Vivaldi ausprobieren - der Browser ist schnell, individuell konfigurierbar und bietet einen guten HTML-/CSS-Debugger:

https://vivaldi.com/de/

TreeSize Free

Logo TreeSize Free

Wenn die Festplatte überläuft - TreeSize Free verschafft schnell und einfach den Überblick darüber, wo die ganzen Terabytes hin sind:

https://www.jam-software.de/treesize_free/

Remote Support: AnyDesk

Logo AnyDesk

Die für Privatnutzer kostenlose Lösung für Support per Remote Desktop - schnell, zuverlässig, einfach:

https://anydesk.com/de

 

GitHub Desktop

Logo GitHub Desktop

Die Open Source-Plattform für das gemeinsame Arbeiten an Software-Projekten basiert neu auf dem Electron-Editor und kann als React-App für Windows und macOS heruntergeladen werden:

https://desktop.github.com/

Editor: notepad++

Logo notepad++

Das Schweizer Offiziersmesser unter den Editoren, noch dazu Open Source und mit zahlreichen Plugins erweiterbar: notepad++ ist mit seinen vielen Funktionen ein sehr empfehlenswerter Texteditor:

https://notepad-plus-plus.org/

 

Webdienst: mxtoolbox

Logo mxtoolbox

Der Webdienst mxtoolbox bietet umfassende Informations- und Diagnosedienste rund um Netzwerke, Domains, IP-Adressen, DNS und vieles mehr.

https://mxtoolbox.com/

Für Apple-Fans: Spectacle

Traurig aber wahr: Tut das, was Windows schon seit Windows 7 kann: Fenster anordnen

https://www.spectacleapp.com

Microsoft Teams

Logo Microsoft Teams

Für die Zusammenarbeit in kleineren oder größeren Gruppen, auf dem Desktop oder Mobilgerät, erweiterbar und als Teamplayer mit anderen Microsoft-Diensten: Teams!

Microsoft Teams

Microsoft Sticky Notes

Logo Microsoft Sticky Notes

Ganz einfach Notizen erstellen, bearbeiten und automatisch mit Mobilgeräten synchronisieren:

Microsoft Sticky Notes

Microsoft OneDrive

Logo OneDrive

Der Cloudspeicherdienst von Microsoft - wer ohnehin viel mit Microsoft-Diensten arbeitet, wird sich über die tiefe Integration in das Betriebssystem freuen:

Microsoft OneDrive

JetBrains Resharper

Logo JetBrains

Die Erweiterung für Visual Studio erleichtert der Software-Abteilung das Programmieren:

https://www.jetbrains.com/resharper/

Decompiler

Logo DotPeek JetBrains

Für die Programmierer unter uns: Mit Boomerang oder DotPeek, sogenannten Decompilern, lassen sich per Reverse Engineering bestehende Programme analysieren, um etwa nachzuschauen, wie bestimmte Probleme dort gelöst sind:

Boomerang / DotPeek

NT Password Recovery

Wenn das lokale Admin-Passwort einer Windows-Installation zurückgesetzt werden muss:

http://pogostick.net/~pnh/ntpasswd/

Hardcore_Tool für Admins: Sysinternals Suite

Logo Windows

Eigentlich eher eine ganze Sammlung als nur ein Tool, vereinigt die vor Jahren von Marc Russinovich zusammengestellte Sysinternals Suite zahlreiche absolut nützliche Werkzeuge zur Analyse und Reparatur von Windows-Systemen:

Sysinternals Suite

Non-Sucking Service Manager

Abgesehen vom coolen Namen kann das Programm "Programme" als Service setzen was bei Programmen, die eine permanente Anmeldung benötigen, nützlich ist, um diese als Dienst laufen zu lassen. Das Tool ist winzig und bringt weitreichende hilfreiche Funktionen mit wie Service-Überwachung etc

https://nssm.cc/

Tags für diesen Beitrag:

Zurück

Es gibt noch keine Kommentare.

Einen Kommentar schreiben